eco-powertech-logo-final-2022
Jobbeschreibung

Aufgabengebiet:

  • Entwicklung und Planung elektrischer Systeme und Produkte für die Halbleiterindustrie
  • Unterstützung von internen Fachabteilungen und externen Partnern bei technischen Anfragen
  • Erstellung von Schaltplänen und R&I-Schemata nach Normen und Vorschriften
  • Pflege und Erstellung von Stammdaten, Systemdokumentation, Fertigungsunterlagen und Stücklisten
  • Ausarbeitung und Definition von Prüfschritten

Anforderungen:

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung (HTL, FH, UNI) mit Schwerpunkt Elektrotechnik
  • 5-jährige Berufserfahrung, vorzugsweise in der Halbleiterindustrie
  • Erfahrung in der Erstellung von Stromlaufplänen, Fluid- und Prozessdiagrammen sowie 3D-Layouts (EPLAN)
  • Steuerungs- und Automatisierungstechnikkenntnisse
  • Solide Deutsch und Englischkenntnisse
  • Sorgfältige und strukturiert Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit in einem internationalen Team

Geboten wird:

  • Abwechslungsreiche Projekte, modernste Technologien und Systeme
  • Motivierte Arbeitskollegen in familiärem Umfeld
  • Gleitzeitmodelle und Home-Office Möglichkeit 2T/Woche
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten und Entwicklungsperspektiven
  • Monatsbruttogehalt ab: € 2.857,14 bis 4.642,85 auf Basis Vollzeit. Abhängig von Qualifikationen und Erfahrung sind Anpassungen vorbehalten. Das tatsächliche Entgelt wird gemeinsam unter Berücksichtigung Ihrer Qualifikation und Berufspraxis vereinbart.

 

Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes sprechen wir in allen Bereichen und Stellenausschreibungen Damen und Herren gleichermaßen an und stellen fest, dass die Bereitschaft zur kollektivvertraglichen Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Praxiserfahrung besteht.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Print Friendly, PDF & Email
Jetzt bewerben!

    Anhänge:

    Hiermit bestätige ich die Verwendung meiner Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage und nur für die Dauer der Bearbeitung meiner Anfrage.

    Telefonnummer
    Hinzugefügt am
    5. März 2024
    Referenznummer
    4NXGFV03
    Ort