Image 1 title

type your text for first image here

Image 2 title

type your text for second image here

Produktionsleiter (m/w/d) im Raum 9800 Spittal/Drau Drucken E-Mail

Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt einen Produktionsleiter Maschinenbau (w/m/d)

Referenznummer: 2HIEPSE9

Arbeitsort: Raum Spittal

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit

Aufgabengebiet:

  • Fachliche und disziplinarische Führung von ca. 40 Mitarbeitern in der mechanischen Fertigung, Komponentenmontage und Qualitätssicherung
  • Verantwortung für den reibungslosen und optimalen Produktionsablauf in Hinblick auf Fertigungstechnologie, Termin, Kosten und Qualität
  • Identifikation von Optimierungspotentialen in der Produktion und Verantwortung für die Umsetzung von Prozess- und Strukturoptimierungen
  • Qualifikation und Weiterentwicklung der Mitarbeiter
  • Enge Zusammenarbeit und regelmäßiger Austausch mit der Geschäftsleitung, sowie mit internen und externen Schnittstellen

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (Meister/HTL/FH/Uni)
  • Führungserfahrung
  • Umsetzungsstärke und Verantwortungsbewusstsein
  • Handschlagqualität und mehrjähriger Berufserfahrung im Maschinenbau
  • Erfahrung in der kontinuierlichen Verbesserung eines anspruchsvollen Produktionsablaufs
  • Kommunikationsstärke und hohe Sozial- und Methodenkompetenz

Unser Angebot:

  • Langfristige Karriereplanung
  • Arbeiten in einem erfolgreichen international tätigen Industrieunternehmen
  • Interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sehr gutes Arbeitsklima in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Für diese Tätigkeiten ist nach dem Kollektivvertrag der metalltechnischen Industrie eine Mindesteinstufung in der Verwendungsgruppe H vorgesehen (min. EUR 3.878,41 Bruttomonatsgehalt). Es besteht abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung die Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung.

Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes sprechen wir in allen Bereichen und Stellenausschreibungen Damen und Herren gleichermaßen an und stellen fest,

dass die Bereitschaft zur kollektivvertraglichen Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Praxiserfahrung besteht.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

<< weiter zur Bewerbung >>

oder schicken Sie uns Ihre Bewerbung via E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.