Image 1 title

type your text for first image here

Image 2 title

type your text for second image here

Konstrukteur (m/w/d) in 9500 Villach Drucken E-Mail

Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine/n

KONSTRUKTEUR/IN (m/w/d)

Standort Villach

Referenznr.: VOT07102021b

IHRE AUFGABEN

  • Als Mitglied des Konstruktionsteams sind Sie an der Gestaltung unserer Produkte und der Ausarbeitung von technischen Lösungen in den Fachgebieten des Apparate- und Komponentenbaus ein wichtiges Bindeglied zwischen Projekttechnik und Vertrieb.
  • Sie übernehmen die Verantwortung der termingerechten Fertigstellung der Detail- und Fertigungszeichnungen und koordinieren diese mit der Produktion.

ZIELE / TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG

  • Verantwortlich für termingerechte Fertigstellung der Detail- und Fertigungszeichnungen
  • Ihre Konstruktionszeichnungen entsprechen in der Qualität und im Detail soweit, dass diese von der Produktion einwandfrei übernommen werden können
  • Sie nehmen an Planungs- und Fertigungsbesprechungen teil
  • Erarbeitung von Standardkomponenten und Standardbauteilen
  • Erarbeitung und Umsetzung von Lösungen und Ideen

IHR PROFIL / BERUFLICHE ANFORDERUNGEN

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung HTL
  • Mehrjährige Erfahrung als Konstrukteur/In im Sondermaschinenbau
  • Sehr gute INVENTOR bzw. 3D CAD-Kenntnisse
  • Erfahrungen im Umgang mit PDM-Software (z.B. Vault)
  • Erfahrung in den Fertigungstechniken der Blechbe- und verarbeitung
  • Sie sind eine verantwortungsvolle, engagierte, selbstständige Persönlichkeit
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Verlässlichkeit

WIR BIETEN IHNEN

  • Die Möglichkeit in einem kreativen dynamischen Team sowie in einem vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgabenfeld arbeiten zu können.
  • Das Einstiegsgehalt für diese Position liegt bei € 2.288,38 bis € 3.000,00.- (Einstufung lt. KV Angestellte des Metallgewerbes / VG III n 2 Verwendungsgruppenjahren) Bruttomonatslohn auf Basis Vollzeitbeschäftigung.
  • Eine Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikationen.

Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes sprechen wir in allen Bereichen und Stellenausschreibungen Damen und Herren gleichermaßen an und stellen fest, dass die Bereitschaft zur kollektivvertraglichen Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Praxiserfahrung besteht.

<<weiter zur Bewerbung >>

oder schicken Sie uns Ihre Bewerbung via e-mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.